Brokkolisalat mit Mango-Chutney-Dressing

BROCCOLI-SALAT MIT MANGO CHUTNEY-DRESSING

Dieser einfache Brokkolisalat ist mit frischen Früchten der Saison, getrockneten Preiselbeeren, Rosinen und Speck gefüllt, bevor er in ein würziges Mango-Chutney-Dressing geworfen wird.

Brokkolisalat mit Mango-Chutney-Dressing

Dieses einfache Rezept für Brokkolisalat wird Ihr neuer Lieblingssalat für Weihnachtsfeiern und Potlucks sein. Es ist ein einfacher Salat aus rohem Brokkoli und einer köstlichen Mischung aus frischen Früchten, getrockneten Früchten, Nüssen und Speck.

In diesem Salat ist keine Mayonnaise enthalten. Das Ganze wird in einem köstlichen, leicht süßen Mango-Chutney-Dressing geworfen, das perfekt zu allen frischen und getrockneten Früchten passt.

Das Beste daran ist, dass es keinen falschen Weg gibt, es zu schaffen. Wählen Sie aus einer riesigen Liste von Zutaten, die Sie Ihrem Salat hinzufügen möchten. Willst du einen Brokkolisalat mit Speck? Tue es! Willst du es zu einer veganen Seite machen? Überspringen Sie das Fleisch und fügen Sie zusätzliche Früchte und Nüsse hinzu. Und wenn dir alles gefällt … wirf alles rein. Ich verspreche dir, es wird köstlich!

Brokkolisalat mit Mango-Chutney-Dressing

WIE SCHNEIDEN SIE BROCCOLI FÜR BROCCOLI-SALAT?

Für diesen einfachen Salat schneiden Sie den Brokkoli in kleine, mundgerechte Stücke. Da der frische Brokkoli ungekocht ist, sollten die Stücke klein genug sein, um zusammen mit den anderen Salatzutaten leicht mit einer Gabel aufgenommen zu werden.

Welche Zutaten können Sie in diesen Salat geben?

  • Speck
  • Trauben, rot oder grün
  • Äpfel
  • Birnen
  • Erdbeeren
  • rote Zwiebel
  • Getrocknete Cranberries
  • Rosinen
  • Pecannüsse
  • Walnüsse
  • Getrocknete Datteln
  • Erdnüsse, gesalzen oder ungesalzen
  • Sonnenblumenkerne

Die Magie ist im Dressing!

Dieses Rezept wurde mir von der Mutter einer Freundin gegeben und genau dort in den Anweisungen, die sie von Hand schrieb: “Das Dressing ist die Magie!” Nachdem ich dieses Dressing gemacht und es zusammen mit frischen und getrockneten Früchten, Nüssen und salzigem Speck gegessen habe, muss ich dir sagen … sie hatte Recht!

Dies ist nicht wie bei den anderen Brokkolisalaten, die Sie gesehen haben. Sie werden normalerweise in ein Dressing aus Mayonnaise, Zucker und Essig geworfen. Dieses himmlische Dressing besteht aus Mango-Chutney, Olivenöl, Essig, Senfpulver und Currypulver. Es hat einen würzigen, leicht süßen Geschmack aus dem Mango-Chutney und gleicht die Schärfe des Essigs perfekt aus.

Ich liebe auch den Geschmack des Currypulvers. Ich denke, das macht dieses Dressing zu etwas Besonderem, aber wenn Sie kein Fan von Currypulver sind, können Sie diese Zutat überspringen.

KANN ICH DAS WEISSE VINEGAR FÜR EIN ANDERES VINEGAR ERSETZEN?

  • Ja. Wenn Sie möchten, können Sie stattdessen Apfelessig oder Weißweinessig verwenden.
  • Wie lange kann ich es im Kühlschrank aufbewahren?
  • Dieser Salat kann im Voraus zubereitet werden, aber Sie sollten das Dressing separat aufbewahren, damit es kurz vor dem Servieren hinzugefügt werden kann.
  • Der Rest der Zutaten kann zusammen in eine große Schüssel geworfen und dann in Plastikfolie oder mit einem luftdichten Deckel abgedeckt und 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Hinweis: Wenn Sie Äpfel in Ihrem Salat verwenden, sollten Sie warten, bis Sie sie schneiden und zum Salat hinzufügen, bis Sie servierfertig sind. Andernfalls können Ihre geschnittenen Äpfel im Kühlschrank leicht bräunen.
  • Wenn Sie zum Servieren bereit sind, ziehen Sie den Salat aus dem Kühlschrank, fügen Sie das Dressing hinzu und werfen Sie ihn vor dem Servieren zum Überziehen.
  • Sobald Sie den Salat gemacht haben, können Sie Reste bis zu 2 Tage im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

ZUTATEN

SALAT:

1 Pfund Brokkoli-Kronen, in mundgerechte Stücke geschnitten
6 Streifen Speck, gebraten, knusprig und zerkleinert oder Speckstücke
1 Tasse rote Trauben, halbiert
1 Apfel, gehackt
1 Tasse Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
¼ Tasse Getrocknete Preiselbeeren
1/4 Tasse Rosinen
1 Tasse Pekannüsse, gehackt

DRESSING:

  • 2/3 Tasse Olivenöl
  • 1/3 Tasse Weißweinessig
  • 1/2 Teelöffel Senfpulver
  • 2 Esslöffel Mango Chutney
  • 1/2 Teelöffel Currypulver

ANLEITUNG

  1. In einer großen Schüssel alle Salatzutaten zusammen werfen. Wenn Sie dies im Voraus machen, schneiden Sie die Äpfel nicht und fügen Sie sie dem Salat hinzu. Warten Sie stattdessen, bis Sie bereit sind, den Salat zu servieren, und fügen Sie dann die Äpfel hinzu.
  2. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten für das Dressing mischen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Wenn Sie bereit sind, den Salat zu servieren, verquirlen Sie das Salatdressing noch einmal, um sicherzustellen, dass es gut gemischt ist, und gießen Sie es über den Salat. Werfen, um zu beschichten.

Sofort servieren.

BROCCOLI-SALAT MIT MANGO CHUTNEY-DRESSING Gallery Images

Leave a Reply